Spenden

Die Stiftung Wort und Tat ist in der Region München in verschiedenen Bereichen tätig. Gezielt werden einzelne Projekte in den Bereichen Behindertenhilfe, Altenhilfe und Unterstützung Benachteiligter realisiert. Hier können Sie mitmachen.
Auch mit einzelnen Spenden können Sie die verschiedenen Förderbereiche Behindertenhilfe, Altenhilfe und Hilfe für Benachteiligte unterstützen.

Anlass-Spenden

Immer mehr Menschen nehmen immer wieder persönliche Ereignisse und Feste zum Anlass, auf Geschenke zu verzichten und selbst Spenden für benachteiligte Menschen in unserer Gesellschaft zu sammeln. Alle diese Feste bieten die Gelegenheit, um für einen guten Zweck zu spenden.

Ob Taufe, Geburtstag, Konfirmation, oder auch anlässlich einer Weihnachtsfeier, eines Klassentreffens, ob Pensionierung oder Firmenjubiläum - alle diese Feste bieten die Gelegenheit, um für einen guten Zweck zu spenden.

Die ganz private Bitte um Spenden ist ein wertvoller Beitrag. Sie ist eine Empfehlung an Ihre Familie, Freunde und Gäste, für die wir besonders dankbar sind.

Planen auch Sie, ein Fest mit einer Spendenbitte zu verbinden? Wir helfen Ihnen gerne. Sagen Sie uns, wie wir Sie bei den Vorbereitungen unterstützen können.

Kondolenzspenden

Nichts schmerzt mehr, als einen Menschen zu verlieren. Erinnerungen an gemeinsame Stunden, gemeinsame Erlebnisse oder gemeinsame Leidenschaften bleiben oft als einziger Trost zurück.

Blumen und Kränze sind Zeichen der Verbundenheit und stehen am Rande eines jeden Grabes. Die Zeichen der Verbundenheit können jedoch auch in ganz anderer Form erfolgen, in einer Form, in der sie nicht, wie Blumen und Kränze, vergehen. Sie können an ganz anderen Orten sichtbar werden, indem sie die Arbeit der evangelischen Kirche in der Region München unterstützen und so ein Lebenszeichen setzen.

Möchten auch Sie in einem Trauerfall um Spenden bitten? Dann rufen Sie uns an,Tel. 089/28661913. Wir helfen Ihnen gerne.

Spendenbescheinigung

Jeder Spender, der sich Ihrem Aufruf anschließt, bekommt von der Stiftung Wort und Tat selbstverständlich eine Spendenbescheinigung, die er steuerwirksam geltend machen kann.